Neuigkeiten und Beiträge

Wissenwertes rund um die Pflege

Geflüchtete in den Pflegeberufen

Geflüchtete Menschen sind auch in den Pflegeberufen ein wichtiger Baustein. Nicht erst seit dem Ukraine-Krieg werden Menschen, die aus ihrer Heimat fliehen müssen, für die Pflege angeworben. Dies bringt nicht nur Vorteile für die Pflegedienste, sondern gerade für die zu pflegenden Menschen. Gerade in der kultursensiblen Pflege benötigen die Pflegedienste multikulturelle Kolleginnen und Kollegen. „Wenn […]

Mehr

Auswirkungen der Energiekrise auf private Pflegedienste

Die Energiepreise sind unter anderem wegen des Ukraine-Krieges so hoch wie nie zuvor. Die gestiegenen Benzinpreise treffen vor allem die Vielfahrer. Damit sind insbesondere Pflegedienste betroffen. Für Pflegeunternehmen sei dies ein Problem, betont der Branchenverband bpa – und ruft nach Staat und Kostenträgern. Nachverhandlungen mit den Kassen gefordert „Nicht einmal während der Ölkrisen und der […]

Mehr

Impfpflicht in der Pflege

Beschäftigte in Gesundheits- und Pflegeberufen müssen ab dem 16. März laut Infektionsschutzgesetz gegen COVID-19 geimpft oder genesen sein. Bundestag und Bundesrat haben die Impfpflicht am 10. Dezember 2021 beschlossen, um das Infektionsgeschehen weiter wirksam zu bekämpfen. Betroffen sind unter anderem Kliniken, stationäre und ambulante Pflegeeinrichtungen, Arzt- und Psychotherapeutenpraxen. Viele fragen sich, ob und wie dies […]

Mehr

Hauswirtschaftliche Versorgung

Was bedeutet hauswirtschaftliche Versorgung? Eine hauswirtschaftliche Versorgung benötigen meist kranke und ältere Menschen, die es nicht mehr oder nur mit Hilfe schaffen, den Haushalt selber in Ordnung zu halten. Die hauswirtschaftlichen Tätigkeiten beinhalten eine liebevolle Hilfe zur Selbsthilfe und unterstützen Patienten im Alltag. Selbstverständlich gehört auch die kultursensible Pflege unter den kulturellen und religiösen Aspekte […]

Mehr

Vorteile der Bezugspflege

Wieso ist die Bezugspflege so wertvoll? Was ändert sich mit der Pflegebedürftigkeit? Für Menschen, die pflegebedürftig werden, ändert sich sehr viel. Nicht nur die körperliche Situation ist betroffen, auch die Emotionen können sich dabei ändern. Eine Veränderung, welche für die Betroffenen nicht leicht ist. Dabei hilft die besondere Pflege Sorgen abzubauen und Vorurteile aufzubrechen. Kein […]

Mehr

Die soziale Pflegeversicherung

Die soziale Pflegeversicherung Die Pflegeversicherung wurde 1995 als eigenständiger Part der Sozialversicherung eingeführt. Dadurch besteht eine umfassende Versicherungspflicht für alle gesetzlich und privat Versicherten. Warum wird die Pflichtversicherung als sozial bezeichnet? Genau aus dem Grund der Versicherungspflicht wird sichergestellt, dass jeder, der ein Einkommen erzielt auch in die Versicherung einbezahlt und somit genügend Mittel vorhanden […]

Mehr

Private Krankenversicherer legen neues Pflegekonzept vor

Mit dem „Neuen Generationenvertrags für die Pflege“ haben die privaten Krankenversicherer (PKV) ein Konzept für „eine solidarische und generationengerechte Finanzierung der Pflegeversicherung“ vorgelegt. Ziel ist eine Stabilisierung des Beitragssatzes in der sozialen Pflegeversicherung. Die PKV kritisiert schon länger das System der Pflegeversicherung und macht sich für Änderungen stark. Sie fordert mehr Versorgungssicherheit und bessere Finanzierbarkeit […]

Mehr

Stellenwert der Pflege vor NRW-Landtagswahl

In Nordrhein-Westfalen finden am 15. Mai wieder Landtagswahlen statt. Zeit, die Parteiprogramme auch im Hinblick auf ihren Stellenwert für die Pflege hin zu untersuchen. Aktuelle – aber nicht neue – Themen sind Personalmangel. Arbeitsverdichtung, Finanzierungsprobleme von Pflegediensten und anderer Pflegenden. Es fehlte bisher an langfristigen Lösungen in der Politik. Das meint auch DBfK-Nordwest Geschäftsführer Burkhardt […]

Mehr

Pflege in der aktuellen Bundesregierung

Pflege bekommt in der aktuellen Bundesregierung höheren Stellenwert Die Ampelregierung zwischen SPD, Grünen und FDP hat die Messlatte in Sachen Pflege mit ihrem Koalitionspapier hochgesetzt. Damit steigen die Erwartungen an die Bundesregierung, um bessere Pflege in Deutschland umsetzen zu können. Der Deutsche Pflegerat e. V. – kurz DPR – lobt das Koalitionspapier. Durch die jahrelange […]

Mehr

Häusliche Intensivpflege

Für schwerstpflegebedürftige Menschen (Häusliche Intensivpflege) Bei der häuslichen Intensivpflege handelt es sich um die ambulante oder ebenso außerklinische Pflege, welche für schwerstpflegebedürftige Menschen vorgesehen ist. Die Menschen können durch die Intensivpflege im häuslichen Bereich in ihrem gewohnten Umfeld bleiben. Es wird in dem Moment von der intensivpflegerischen Versorgung gesprochen. Die Nachfrage nach der intensiven Pflege […]

Mehr

Pflege während Corona

Corona hat insbesondere den Pflegedienst stark beeinflusst. Die Kontakteinschränkungen und Vorsichtsmaßnahmen zum Schutz von Risikogruppen haben für zahlreiche Veränderungen gesorgt. Einige Maßnahmen waren provisorisch, andere werden uns noch auf unbestimmte Zeit begleiten. Wir haben einige dieser wichtigen Änderungen aufgelistet. Qualitätsprüfungen in Pflegeeinrichtungen Seit dem 08.03.2021 werden Qualitätsprüfungen weiter durchgeführt. Anlassprüfungen wurden während der ganzen Zeit […]

Mehr

Was bedeutet kultursensible Pflege

Was bedeutet kultursensible Pflege Das Leitbild ist es, die pflegebedürftigen Menschen entsprechend ihrer individuellen Werte, kulturellen und religiösen Prägung und einmaligen Bedürfnissen zu betreuen und zu versorgen. Unabhängig davon, ob die Pflege im Pflegeheim oder im häuslichen Umfeld stattfindet. Das Gegenüber zu verstehen ist maßgeblich entscheidend. Die kulturellen Prägungen des Patienten dürfen in keinem Moment […]

Mehr